Literaturangabe Veröffentlichungen

Balzer, L., Frey, A.; & Nenniger, P. (1999). Was ist und wie funktioniert Evaluation? Empirische Pädagogik, Zeitschrift zu Theorie und Praxis erziehungswissenschaftlicher Forschung, 13(4), 393-413

Giel, S. (2015). Wirkungen auf der Spur mit Programmtheorien. In S. Giel, K. Klockgether & S. Mäder (Hrsg.), Evaluationspraxis. Professionalisierung – Ansätze – Methoden. (S. 111-129). Münster: Waxmann.

Reith, F. & Kelle, U. (2016). Subjektive Programmtheorien als heuristisch-analytische Rahmenkonzepte zur Semi-Operationalisierung in der Organisationsforschung. In: S. Liebig & W. Matiaske (Hrsg), Methodische Probleme der Organisationsforschung (S.85 – 110). Wiesbaden: SpringerGabler.

Rogers, P. J., Petrosino, A., Huebner, T. A. & Hacsi, T. A. (2000), Program theory evaluation: Practice, promise, and problems. New Directions for Evaluation, 5–13.

Tremp, P. & Futter, K. (2012). Forschungsorientierung in der Lehre: Curriculare Leitlinie und studentische Wahrnehmungen. In T. Brinker & P. Tremp (Hrsg.), Einführung in die Studiengangentwicklung (S. 69-79). Bielefeld: Bertelsmann.