Gelesen: „Wir bestimmen die Probleme selbst“

Heute bin ich auf einen Beitrag in der Zeitschrift Profil hingewiesen worden (Danke Rene Scheppler). Unter der Ãœberschrift „Wir bestimmen die Probleme selbst“ setzt sich Volker Ladenthin u.a. mit Bildungszielen, Bildungspolitik aber auch der Rolle von wissenschaftlichen (Groß-)Projekten wie der PISA Studie auseinander, die nicht mehr kontrolliert (im positiven Sinne) werden kann, weil das Geld dazu […]


Continue Reading Gelesen: „Wir bestimmen die Probleme selbst“

Transparenz und Bildung

Wir leben in einer Transparenzgesellschaft – alles wird sichtbar, nichts bleibt mehr im Geheimen und Verborgenen. Ob Wiki Leaks, Transparency International oder die Piraten Partei – durch mehr Transparenz soll sichtbar werden, was bisher als Information nicht zugänglich war. Damit verbunden sind Hoffnungen, die man ad hoc vielleicht als Aufdeckung von Missständen, Ungerechtigkeiten oder sogar […]


Continue Reading Transparenz und Bildung