Lesetipp | Schwerpunktheft «Lehren»

Jahresendstimmung … Zeit, auch die Stapel vom Schreibtisch abzuarbeiten. Dabei habe ich heute das Jahresheft des Friedrich Verlags (wieder) entdeckt. Und bevor das Jahr nun mit großen Schritten auf das Ende zugeht, wird es Zeit, dieses zumindest noch kurz hervorzuheben. Einen Hinweis ist das Themenheft auf jeden Fall wert, denn es stellt das „Lehren“ in den Vordergrund. […]


Continue Reading Lesetipp | Schwerpunktheft «Lehren»

Informelle Bildung gestalten

Gerne mache ich an dieser Stelle auf das neu erschienene Buch „Informelle Bildung – Natur- und Kulturerbe freizeitorientiert vermitteln“ von Dr. Lars Wohlers aufmerksam. Das Buch geht der Frage nach, wie informelle Bildung in Tiergärten, Großschutzgebieten, Museen, Botanischen Gärten und historischen Orten gestaltet werden kann. Die umfangreichen Erfahrungen des Autors und die wissenschaftliche Fundierung der praktischen Tipps sind […]


Continue Reading Informelle Bildung gestalten

Handbuch Informelles Lernen

Diese Woche lag es nun auf meinem Schreibtisch: das „Handbuch Informelles Lernen“. Wenn ich meine Unterlagen durchschaue, liegen die ersten Entwürfe dazu schon ungefähr 10 Jahre zurück. Angesichts der schnellleben Wissenschaft und thematischen Konjunkturen eine Ewigkeit. Daher hatte ich das Vorhaben schon vor ca. 5 Jahren  ad acta gelegt, da das Interesse an dem Thema […]


Continue Reading Handbuch Informelles Lernen

Erschienen: Tagungsband Lehrer.Bildung.Medien

Letztes Jahr im Oktober hat in Kaiserslautern die Tagung Lehrer.Bildung.Medien stattgefunden (Tagungdokumentation hier). Nun ist auch die Publikation zur Tagung erschienen (Inhaltsverzeichnis). In der Verlagsankündigung haben wir folgenden Schwerpunkt gesetzt: Digitale Medien gehören inzwischen zur Diskussion um eine angemessene Bildung nachfolgender Generationen, die durch eine zunehmende Mediatisierung des Alltags immer mehr Eigendynamik erhält. Schulen werden damit […]


Continue Reading Erschienen: Tagungsband Lehrer.Bildung.Medien

Erschienen: Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium

Heute hatte ich das Belegexemplar des Buches „Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium. Hochschulen als Orte der Wissensgenerierung und der Vorstrukturierung von Berufstätigkeit“ im Briefkasten. Herausgegeben von Peter Tremp widmen sich alle Beiträge im Buch dem Spannungsfeld Forschungsorientierung und Berufsbezug. In der Zusammenfassung heißt es: Mit dem Bologna-Prozess wurden verstärkt berufsbezogene Inhalte für die Universitätsstudiengängen gefordert. Unter […]


Continue Reading Erschienen: Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium