Call for Chapters: work-based mobile learning

Ganz frisch aus der Presse ein interessanter Call für ein Buchprojekt zu „Mobile learning in Unternehmen„. Herausgegeben von Norberg Pachler (WLE London), Christoph Pimmer (FHNW Basel) und Judith Seipold (Uni Kassel) verspricht dieses Buch doch einiges an Qualität für eine Feld, dass bisher noch wenig systamtisch erschlossen ist. The editors welcome chapters on theoretical frameworks, […]


Continue Reading Call for Chapters: work-based mobile learning

Twitter Umfrage

Michael Kerres und Annabell Preußler haben vor wenigen Wochen eine Twitter-Umfrage gemacht. Nun sind die ersten Ergebnisse hier veröffentlicht. In dieser Umfrage sieht man sehr schön, dass Twitter seinen Hype wirklich erst Anfang 2009 erreicht hat, nur 9% der 219 Befragten sind von Anfang an dabei. Weiter fand ich spannend: Zum Twitter-Gesamteindruck kann man sagen, […]


Continue Reading Twitter Umfrage

PLE: Schulmeisterliche Einsprüche

Letzte Woche hat die Fachtagung „Personal Learning Environments in der Schule“ stattgefunden, an verschiedenen Stellen wurde schon darauf hingewiesen (z.B. hier, hier, hier oder hier). Ich habe die Fachtagung über Twitter ein wenig verfolgt, nun kann man aber hier auf die Videos der Fachtagung zugreifen. Dabei hat wohl vor allem Rolf Schulmeisters wie immer kritischer […]


Continue Reading PLE: Schulmeisterliche Einsprüche

Computerfreaks ins Management!

„Computerspiel-Fahigkeiten fürs Management“ – titelte gestern Heise Online und thematisiert das Eintreffen der Digital Natives in der Unternehmenswelt. Dieses Thema scheint in der allgemeinen Diskussion zunehmend an Bedeutung zu gewinnen. Schon an dieser Stelle bin ich auf das Digital Native-Netzwerk DNA-Digital und das daraus entstandene Buch „Wenn Anzugträger auf Kapuzenpullis treffen“ eingangen. Nun also auch […]


Continue Reading Computerfreaks ins Management!